Michael steger dating

6854933580_2c8b688306_z

Klar ist oft die erste Reaktion „Ok, jetzt bin ich auch noch selbst schuld.“ Aber genau darin liegt das Positive. Man lernt keine Männer kennen, weil man sich zum Beispiel nicht die Zeit dafür nimmt.

Auch wenn das erst einmal hart klingt, so hat man auch die Chance, sich selbst da rauszuholen. Ich möchte die Einstellung vermitteln, dass jeder Single wirklich etwas verändern kann, wenn er oder sie nur will. Anschließend finden wir heraus, was die Teilnehmerinnen eigentlich von sich, ihrem eigenen Leben und einer Partnerschaft erwarten. Ich bin der Überzeugung, dass wenn man Aktivitäten im Leben gefunden hat, die man leidenschaftlich macht, dies attraktiv auf andere wirkt.

Dann bin ich immer tiefer in die Materie eingestiegen.

Ich gebe den Leuten nicht ausschließlich Wissen weiter, was auf meinen eigenen Erfahrungen beruht, sondern Wissen aus Ratgebern und wissenschaftlich fundierten Theorien.

Ich habe eine Umfrage mit meinen Blogleserinnen gemacht und gefragt: Was denkt ihr, warum seid ihr Single? Man hängt einfach noch an seinem Ex oder einer Affäre. In meinem Kurs stelle ich Fragen, die sehr tief in die Persönlichkeit gehen und die Ängste hervorholen. Im nächsten Schritt geht es um das Thema „Wer bin ich? Letztlich habe ich damit mein eigenes Problem gelöst.

Deswegen starten wir mit der richtigen Einstellung und Motivation. Wir schauen uns umfassend den eigenen Beziehungslebenslauf an. Ich war in meinen Zwanzigern sechs Jahre lang Single.

Liebe bedeutet für die meisten Menschen das größte Glück der Welt, wenn nicht gar den Sinn ihres Lebens.

michael steger dating-47michael steger dating-57michael steger dating-30

Dann habe ich festgestellt, dass alles, was ich über persönliche Weiterentwicklung weiß, sich auch auf die Liebe übertragen lässt.

Letztlich arbeiten alle Beziehungs- und Single Coaches mit Modellen, die sich bewährt haben.

Bei den Glaubenssätzen schärft man seine eigenen Sinne und sucht sich dann Gegenbeispiele und warum die eigentlich gar nicht stimmen.

Wie sie andere Frauen dazu inspiriert, ebenfalls auf ihr Herz zu hören, erzählt sie uns im Café Entenwerder.

Marie Mernke: Wenn ich mir eine Beziehung wünsche, habe ich die Möglichkeit, mich zu entscheiden: Tue ich aktiv etwas dafür, meine Situation zu ändern oder warte ich auf eine wundersame Wendung?

So lange wollte ich eigentlich gar nicht Single sein.

You must have an account to comment. Please register or login here!